Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
minderleister

SVA VERSICHERUNGSGRENZE

Liegt das Einkommen, wie von Ihnen angegeben, unter der Versicherungsgrenze (EUR 4.515,12) kann über Antrag eine Einbeziehung in die Kranken- und Unfallversicherung erfolgen.

Überschreitet Ihr Einkommen aus der selbständigen Tätigkeit doch die Versicherungsgrenze (EUR 6.453,36), wird die Pflichtversicherung nachträglich festgestellt. Es ist ein Beitragszuschlag in Höhe von 9,3 % der (dann vorzuschreibenden) Pensions- und Krankversicherungsbeiträge zu leisten. Sie können die Verrechnung des Beitragszuschlags vermeiden, indem Sie im laufenden Kalenderjahr die Überschreitung der Versicherungsgrenze schriftlich bekannt geben.

http://www.sozialversicherung.at/portal27/portal/esvportal/channel_content/cmsWindow?action=2&p_menuid=72459&p_tabid=5
Tags: freelancer

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl